„KUNSTRASEN FÜR RASENKÜNSTLER“ – Mit diesem Projekt stellt der SV Au-Wittnau die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Anstelle des früheren Hartplatzes enstand im Mai und Juni 2014 ein Kunstrasenplatz, der unseren Spielerinnen und Spielern die Möglichkeit bietet, unter guten sportlichen und attraktiven Bedingungen zu trainieren und Fußballspiele auszutragen. Vor allem aus finanzieller Sicht war und ist das Projekt eine enorme Herausforderung für unseren Verein. Um unser jetziges sportliches Niveau zu halten und damit auch unserer gesellschaftlichen Rolle in unseren Gemeinden weiterhin Gerecht zu werden, gab es aber keine Alternative dazu.

Der Kunstrasenplatz wurde am 19. Juni offiziell eingeweiht und wird seit diesem Tag rege genutzt. Im Umfeld des Platzes werden in den kommenden Wochen noch weitere Arbeiten in Eigenleistung durchgeführt.

Obwohl wir schon sehr viel Unterstützung von Unternehmen und Privatpersonen erfahren haben, sind wir auf weitere Hilfe angewiesen. Bitte helfen Sie uns durch Ihre finanzielle Unterstützung, um dieses zukunftsweisende Projekt erfolgreich fertigstellen zu können!

Weitere Informationen zum Projekt und vor allem wie Sie helfen können finden Sie auf den folgenden Seiten.

Aktuelles

16.12.2014

DANKE !

Der SV Au-Wittnau sagt DANKE und wünscht frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.

07.12.2014

Bauarbeiten am Kunstrasenplatz

Perfektes Teamwork am Nikolaustag.

20.07.2014

Pflasterring um den Platz fast fertig

Bei hochsommerlichen Temeperaturen wurde gestern der Platz vor den Garagen fertig gepflästert.